Die -Lücke ist von März 2019 auf März 2020 um 35% gesunken

Die -Lücke ist von März 2019 auf März 2020 um 35% gesunken (Stand Mitte März vor Lockdown). Weiterhin hoch ist Lücke bei Bau- und IT-Kräften. Die Coronakrise dürfte Lücke deutlich reduzieren – gefragt bleiben dürften IT-Kräfte wegen steigender Bedeutung der .#Digitalisierung

Die -Lücke ist von März 2019 auf März 2020 um 35% gesunken
Scroll to top