Wenn es Twitter nicht gäbe, müsste ich ständig meiner

Wenn es Twitter nicht gäbe, müsste ich ständig meiner Frau und den Kindern auf die Nerven gehen.
Die Familie verneigt sich voller Dankbarkeit vor Euch

Wenn es Twitter nicht gäbe, müsste ich ständig meiner
Scroll to top